Startseite / Fußball / SC Wiedenbrück: Muskuläre Probleme bei David Hüsing

SC Wiedenbrück: Muskuläre Probleme bei David Hüsing

Auch Viktor Maier ist nach seinem Patellasehnenriss noch nicht wieder fit.
Beim West-Regionalligisten SC Wiedenbrück können aktuell zwei Spieler nicht das komplette Trainingsprogramm absolvieren. Innenverteidiger David Hüsing (22) hat mit muskulären Problemen zu kämpfen, Außenstürmer Viktor Maier (Foto) absolviert nach seinem Riss der Patellasehne mit Physiotherapeut Eduard Bengs ein individuell gestaltetes Aufbauprogramm.

Der 28-jährige Maier zog sich die Verletzung zu Beginn der Rückserie in der letzten Saison zu. Davor hatte der Nationalspieler von Kirgisistan in 17 Partien sieben Tore erzielt und drei Treffer vorbereitet.

Das könnte Sie interessieren:

SV Lippstadt 08: Auch gegen Rot-Weiss Essen 800 Zuschauer

Urteil des Oberverwaltungsgerichts begrenzt Kapazität der „Liebelt Arena“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.