Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04: Leistenoperation bei Bastian Oczipka

Schalke 04: Leistenoperation bei Bastian Oczipka

Rückkehr des 29-jährigen Linksverteidigers noch offen.
Bastian Oczipka (Foto), Linksverteidiger des Bundesligisten FC Schalke 04, muss eine Zwangspause einlegen. Der 29-Jährige wurde wegen Leistenbeschwerden operiert. Wann der gebürtige Bergisch Gladbacher wieder ins Training einsteigen kann, ist noch offen.

Bereits in der zurückliegenden Spielzeit hatte Oczipka mit Leistenproblemen zu kämpfen. Nach einer vorübergehenden Reduzierung der Trainingsintensität stand Oczikpa im Saisonfinale gegen Eintracht Frankfurt (1:0) wieder in der Startelf. Als nun die Intensität in der Vorbereitung gesteigert wurde, traten die Probleme beim Defensivspieler erneut auf.

Foto-Quelle: FC Schalke 04

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Vereinslegende „Hansi“ Dörre jetzt 72

Mittelfeldspieler war in allen sieben Bundesliga-Spielzeiten für RWE am Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.