Startseite / Fußball / 3. Liga / Preußen Münster verpflichtet René Klingenburg

Preußen Münster verpflichtet René Klingenburg

24-jähriger Mittelfeldspieler konnte im Probetraining überzeugen.


Drittligist SC Preußen Münster hat René Klingenburg (Foto) als weiteren Neuzugang unter Vertrag genommen. Der 24-jährige Mittelfeldspieler trug seit Januar 2017 das Trikot der zweiten Mannschaft beim FC Schalke 04. Weitere Stationen waren Rot Weiss Ahlen und Viktoria Köln. Bereits drei Wochen lang nahm der gebürtige Oberhausener als Probespieler an der Saisonvorbereitung der Preußen teil und hat nun einen Einjahresvertrag unterzeichnet.

„Klinge kann bei uns noch mal zeigen, was wirklich in ihm steckt. Für uns ist er als Spieler vor allem auch deshalb interessant, weil er sehr vielseitig ist und im Zentrum alle Positionen besetzen kann. Er hat uns in den letzten Wochen durch seine Präsenz auf dem Platz und seine Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, überzeugt“, so Malte Metzelder, Geschäftsführer Sport beim SC Preußen Münster.

Foto-Quelle: MW/SCP

Das könnte Sie interessieren:

SC Preußen Münster: Auch Farrona Pulido fällt aus

28-jähriger Offensivspieler muss wegen mit Muskelfaserriss kürzertreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.