Startseite / Sport in NRW / Ruhr-Firmenlauf am 4. September in Herten

Ruhr-Firmenlauf am 4. September in Herten

Zum ersten Mal findet ein Firmenlauf auf einer Halde statt.
Am Dienstag, 4. September, feiert mit dem „TopRunRuhr“ auf der Halde Hoheward in Herten der erste Firmenlauf Premiere, der sich an Unternehmen und Läufer/innen aus der ganzen Metropole Ruhr richtet. Zum ersten Mal überhaupt findet ein Firmenlauf auf einer Halde statt und bietet den Teilnehmer/innen eine Kulisse mit einem 360-Grad-Panorama des Ruhrgebiets. Die Strecke hat eine Länge von 6,7 Kilometer.

Organisiert wird der Lauf von einer Oberhausener Kommunikations- und Event-Agentur, einer Agentur aus Herten sowie Bastian Swillims, Olympia-Teilnehmer und Vize-Europameister über 400 Meter.

Aktuell gibt es bereits über 500 Anmeldungen für den Lauf im September. Die Frist läuft noch bis zum 19. August.

Das könnte Sie interessieren:

ARD Sportschau: Neuer Job für David Wagners Tochter Lea

26-jährige Journalistin wird neue Moderatorin beim Skispringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.