Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Schalker Tekpetey wechselt nach Paderborn

Schalker Tekpetey wechselt nach Paderborn

20-jähriger Ghanaer erhält bei den Ostwestfalen einen Dreijahresvertrag.


Fußball-Zweitligist SC Paderborn 07 hat mit Bernard Tekpetey (Foto) einen weiteren Offensivspieler unter Vertrag genommen. Der 20-Jährige kommt vom Bundesligisten FC Schalke 04. Für sein Heimatland Ghana hat Tekpetey, der bei den Ostwestfalen einen Dreijahresvertrag unterschrieb, bereits zwei A-Länderspiele bestritten.

„Bernard kann in der Offensive auf mehreren Positionen eingesetzt werden, da er beidfüßig und gedankenschnell ist. Er verfügt über eine enorme Dynamik, hohe Spielintelligenz und bringt sehr gute technische Fähigkeiten mit. Durch seine Verpflichtung sind wir in der Offensive noch flexibler aufgestellt“, sagt Markus Krösche, Geschäftsführer Sport beim SC Paderborn 07.

 

Das könnte Sie interessieren:

Offiziell: Fortuna Düsseldorf verpflichtet Torhüter Kai Eisele

26-jähriger Schlussmann unterschreibt bis zum Saisonende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.