Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer 04 Leverkusen: Karim Bellarabi im Trainingslager dabei

Bayer 04 Leverkusen: Karim Bellarabi im Trainingslager dabei

Werkself bereitet sich bis zum 5. August in Zell am See-Kaprun vor.
Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen bezog am Sonntag sein Trainingslager in Zell am See-Kaprun auf. Bis zum 5. August bereitet sich die Mannschaft von Bayer-Trainer Heiko Herrlich in Österreich auf die Erstrunden-Partie im DFB-Pokal beim Oberligisten 1. CfR Pforzheim (Samstag, 18. August, 15.30 Uhr) vor.

Zum Aufgebot der Leverkusener gehören auch Offensivspieler Karim Bellarabi (Foto), der im Testspiel gegen den Wuppertaler SV (2:0) einen Kreislaufkollaps erlitten hatte, und der neue Torhüter Lukas Hradecky (zuvor Eintracht Frankfurt), der unter den Folgen einer Kiefer-OP leidet. Fehlen werden dagegen Tin Jedvaj (Sonderurlaub nach WM-Teilnahme mit Vize-Weltmeister Kroatien) und Joel Pohjanpalo (Durchblutungsstörung im Fuß).

Das letzte Testspiel vor dem Abflug ins Trainingslager gewann Bayer 04 am Samstag beim niederländischen Ehrendivisionär Fortuna Sittard 2:0 (1:0). Die Tore erzielten Kevin Volland und Benjamin Henrichs. Der brasilianische Neuzugang Paulinho (kam für 18,5 Millionen Euro von Vasco da Gama) feierte sein Debüt im Trikot der „Werkself“. Er wurde in der 72. Minute eingewechselt.

Das könnte Sie interessieren:

SG Wattenscheid 09: Revierduell mit Schalke 04 live im TV

„Retterspiel“ wird am Sonntag, 14. Juli, vom Sender „Sport 1“ übertragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.