Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / SC Paderborn: Innenverteidiger Christian Strohdiek bleibt Kapitän

SC Paderborn: Innenverteidiger Christian Strohdiek bleibt Kapitän

Stellvertreter ist Uwe Hünemeier – Quartett ergänzt Mannschaftsrat.
Wenige Tage vor dem Auftakt der Zweitliga-Saison 2018/2019 am Sonntag, 15.30 Uhr, beim SV Darmstadt 98 hat Steffen Baumgart, Trainer des SC Paderborn 07, wichtige Personalentscheidungen gefällt. Innenverteidiger Christian Strohdiek (Foto) wird die Paderborner auch in der neuen Saison auf den Rasen führen.

Stellvertreter von Strohdiek ist Rückkehrer Uwe Hünemeier (zuvor Brighton & Hove Albion/England). Zum Mannschaftsrat zählen außerdem die Torhüter Leopold Zingerle und Michael Ratajczak sowie die Mittelfeldspieler Robin Krauße und Klaus Gjasula.

Das könnte Sie interessieren:

SC Verl: Trainer Guerino Capretti baut auf Dominik Sollfrank

22-jähriger Innenverteidiger war Kapitän bei der U 23 von Greuther Fürth.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.