Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB besteht Generalprobe im Stadion Essen

BVB besteht Generalprobe im Stadion Essen

Neuer Kapitän Marco Reus trifft beim 1:0-Sieg gegen Lazio Rom.


Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat die „Generalprobe“ vor dem ersten Pflichtspiel im DFB-Pokal am kommenden Montag, 20. August, 20.45 Uhr, beim Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth bestanden. Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre besiegte im Stadion Essen an der Hafenstraße den italienischen Erstligisten Lazio Rom 1:0 (0:0).

Den Treffer vor 9.850 Zuschauern erzielte Nationalspieler und Neu-Kapitän Marco Reus. Neuzugang Axel Witsel (Foto) gab sein Debüt im BVB-Trikot.

Das könnte Sie interessieren:

Bundesliga: Bruno Labbadia neuer Cheftrainer bei Hertha BSC

54-jähriger Ex-Profi wird nach Osterfeiertagen Arbeit aufnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.