Startseite / Pferderennsport / Traben / Traben Drensteinfurt: Niels Jongejans schnürt Dreierpack

Traben Drensteinfurt: Niels Jongejans schnürt Dreierpack

Jochen Holzschuh und Ex-Europameister Manfred Zwiener erfolgreich.
Auf der Rennbahn im münsterländischen Drensteinfurt ging am Sonntag eine Trabrennveranstaltung mit insgesamt zwölf Rennen über die Bühne.

Erfolgreichster Fahrer war der Niederländer Niels Jongejans (Oudeschoot) mit drei Volltreffern. Auch Jochen Holzschuh (Foto) aus Dülmen sowie Ex-Europameister Manfred Zwiener (Berlin) und Heinrich Bramlage (Visbek) trugen sich in die Siegerliste ein.

Das könnte Sie interessieren:

Traben Gelsenkirchen: Doppelsieg für Nimczyk-Quartier

Neu-Willicher Robbin Bot lässt Champion Michael Nimczyk hinter sich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.