Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / DFB-Pokal: Sprinterin Gina Lückenkemper lost zweite Runde aus

DFB-Pokal: Sprinterin Gina Lückenkemper lost zweite Runde aus

21-jährige Vize-Europameisterin ist am Sonntag, 18 Uhr, die Losfee.
Leichtathletin Gina Lückenkemper (Foto/Soest), die bei der Heim-Europameisterschaft in Berlin die Silbermedaille im Sprint über 100 Meter und Bronze in der Staffel gewonnen hatte, ist die Losfee bei der Ziehung der zweiten Runde im DFB-Pokal am Sonntag, 18 Uhr, im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund.

Mit im Topf ist dann auch der SC Paderborn 07, der am Montagabend das Zweitliga-Duell gegen den FC Ingolstadt 04 knapp 2:1 für sich entschied.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Schon mehr als 2.000 Dauerkarten abgesetzt

Fans halten Traditionsverein die Treue – Torhüter Golz kommt vom HSV II.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.