Startseite / Fußball / International / Japan: Ex-Nationalspieler Lukas Podolski sieht „Rot“

Japan: Ex-Nationalspieler Lukas Podolski sieht „Rot“

Wegen groben Foulspiels bei 1:3 von Vissel Kobe gegen Sapporo.
Für Ex-Nationalspieler Lukas Podolski (Foto) und seinen japanischen Klub Vissel Kobe läuft es in der J-League aktuell nicht rund. Im Spiel gegen Consadole Sapporo setzte es nicht nur eine 1:3-Niederlage, sondern Podolski sah auch noch in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit wegen groben Foulspiels die Rote Karte.

Nach 25 Spieltagen beträgt für Vissel Kobe der Rückstand auf Platz drei (Qualifikation zur asiatischen Champions League) bereits fünf Punkte.

Das könnte Sie interessieren:

Transfer bestätigt: FC Schalke 04 leiht Thomas Ouwejan aus

Bundesliga-Absteiger besitzt für den Linksverteidiger eine Kaufoption.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.