Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RWO: Steinmetz und Bauder beim Osterfelder Stadtfest

RWO: Steinmetz und Bauder beim Osterfelder Stadtfest

Oberhausener Duo für Losverkauf an Hospiz-Stand verantwortlich.

Mit Raphael Steinmetz und Patrick Bauder (Foto) sind am heutigen Sonntag zwei Spieler des West-Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen zu Gast beim Osterfelder Stadtfest. Das RWO-Duo kümmert sich am Stand eines städtischen Hospizes um den Losverkauf. „Die RWO-Spieler wollen sich auch sozial engagieren“, so Hospizleiter Paul Hüster: „Wir freuen uns über das Engagement und auf den Besuch.“

Die Besucher des Stadtfestes können sich auf viele attraktive Preise freuen. Dazu zählen vier mehrtägige Reisen nach Berlin mit Hotelunterbringung und Bildungsprogramm, Kulturkarten für Theater und Kino, Verzehrgutscheine, Sachpreise und auch einige RWO-Artikel. Außerdem kann man sich am Stand auch über die Arbeit des Hospizes informieren. Am Samstag gewann Oberhausen in Wattenscheid 1:0.

Das könnte Sie interessieren:

Sportfreunde Lotte: Hinrunden-Aus für Erhan Yilmaz

Auch Torhüter Eiban wird in diesem Jahr kein Spiel mehr absolvieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.