Startseite / Fußball / 3. Liga / FVN-Pokal: Rot-Weiss Essen trifft auf RWO-Bezwinger SSVg Velbert

FVN-Pokal: Rot-Weiss Essen trifft auf RWO-Bezwinger SSVg Velbert

Achtelfinale in der Sportschule Duisburg-Wedau ausgelost.
Der Fußballverband Niederrhein (FVN) hat in der Sportschule Duisburg-Wedau das Achtelfinale im Verbandspokal ausgelost. In der Runde der letzten 16 Mannschaften muss West-Regionalligist Rot-Weiss Essen bei der SSVg Velbert antreten. Der Oberligist hatte sich in der zweiten Runde überraschend gegen den Essener Ligakonkurrenten und Titelverteidiger Rot-Weiß Oberhausen (6:5 nach Elfmeterschießen) durchgesetzt.

Der Wuppertaler SV (beim 1. FC Bocholt) und der Drittliga-Aufsteiger KFC Uerdingen 05 (bei den Sportfreunden Baumberg) sind ebenfalls bei Oberligisten zu Gast. Die Partien sollen vom 9. bis 11. Oktober über die Bühne gehen.

Das Achtelfinale im Überblick:
SSVg Velbert – Rot-Weiss Essen
1. FC Monheim – 1. FC Kleve
VfB Speldorf – VfB Homberg
Sporfreunde Baumberg – KFC Uerdingen 05
1. FC Bocholt – Wuppertaler SV
MSV Düsseldorf – TV Jahn Hiesfeld
ESC Rellinghausen – ETB SW Essen
Cronenberger SC – SC Union Nettetal

Das könnte Sie interessieren:

Bundesweiter Aktionsspieltag zur EURO 2024-Bewerbung

„United by Football“: Vom 21. bis 23. September in allen Spielklassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.