Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RWE B-Junioren: Simon Hohenberg neuer Trainer

RWE B-Junioren: Simon Hohenberg neuer Trainer

Bisheriger U 16-Trainer ersetzt Lars Fleischer.


Trainerwechsel bei der B-Junioren-Bundesligamannschaft von Rot-Weiss Essen (Regionalliga West): Cheftrainer Lars Fleischer wurde beim Schlusslicht (zwei Punkte aus neun Spielen) von seinen Aufgaben entbunden. Für ihn übernimmt Simon Hohenberg. Fleischer hatte sein Amt erst zu Saisonbeginn angetreten. Hohenberg war bisher für die U16-Mannschaft der Essener verantwortlich und ist bereits im vierten Jahr an der Seumannstraße tätig.

„Wir schätzen Lars sowohl als Menschen als auch als Trainer. Trotzdem hatten wir nach dem schwachen Saisonstart das Gefühl, der Mannschaft einen neuen Impuls geben zu müssen“, so Enrico Schleinitz, Leiter des Nachwuchsleistungszentrums.

Das könnte Sie interessieren:

Wuppertaler SV: Fantalk zur Stadion-Modernisierung

Für Dienstag, 18. Dezember, lädt WSV in die Historische Stadthalle ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.