Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp: Danedream-Tochter nun bei Trainer Peter Schiergen

Galopp: Danedream-Tochter nun bei Trainer Peter Schiergen

Jährlingsstute hat Box auf der Bahn in Köln-Weidenpesch bezogen.


Prominenter Neuzugang für den Kölner Galopper-Trainer Peter Schiergen (Foto): Eine Jährlings-Stute aus dem Besitz des Japaners Teruya Yoshida hat eine Box in Weidenpesch bezogen. Mutter ist die „Wunderstute“ Danedream, Vater das Weltklasse-Pferd Frankel.

Danedream ist die Gewinnerin im Prix de l’Arc de Triomphe 2011, in den „King George VI and Queen Elizabeth Stakes“ 2012 sowie im Großen Preis von Baden 2011 und 2012. Mit 3.76 Millionen Euro ist sie das gewinnreichste deutsche Pferd aller Zeiten. Frankel blieb während seiner aktiven Laufbahn ungeschlagen und galoppierte mehr als 1,1 Millionen Euro ein. Danedream war von Schiergen auf ihre Rennen vorbereitet worden.

Foto-Quelle: Schiergen.de

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Angers: Hout Bay lässt Hofer und Schmitt strahlen

Auch Mülheimer Trainerin Yasmin Almenräder mit zweitem Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.