Startseite / Fußball / 3. Liga / Fortuna Köln: Benjamin Pintol wieder im Mannschaftstraining

Fortuna Köln: Benjamin Pintol wieder im Mannschaftstraining

Angreifer wartet nach Fußverletzung auf ersten Einsatz.


Benjamin Pintol ist seinem ersten Einsatz für den Drittligisten Fortuna Köln einen Schritt nähergekommen. Der 28-jährige Angreifer trainiert nach langer Pause wieder mit der Mannschaft. Eine Fußverletzung hatte den Deutsch-Bosnier zuvor außer Gefecht gesetzt.

Neben Pintol, der im Sommer vom Ligakonkurrenten Hallescher FC nach Köln gewechselt war, musste Fortuna-Interimstrainer André Filipovic in der Partie beim FC Hansa Rostock (1:3) auch auf Innenverteidiger Moritz Fritz (Lauftraining nach Innenbandriss) und Mittelfeldspieler Kristoffer Andersen (Foto/Oberschenkelzerrung) verzichten.

Das könnte Sie interessieren:

Maximilian Beister mit „positiven Gefühlen“ gegen Ex-Klub KFC

Am Samstag, 14 Uhr, mit FC Ingolstadt 04 bei Uerdingen zu Gast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.