Startseite / Pferderennsport / Traben / Traben: Derby-Vorläufe künftig 14 Tage vor Finale

Traben: Derby-Vorläufe künftig 14 Tage vor Finale

Modus-Änderung ab dem kommenden Jahr – Endläufe Anfang August.


Wichtige Änderung rund um das Deutsche Traber-Derby auf der Rennbahn in Berlin-Mariendorf (Foto): Die Vorläufe werden künftig nicht mehr – wie bisher – nur eine Woche vor den Endläufen ausgetragen. Die Qualifizierungsrennen für das Arthur Knauer-Rennen (Stutenderby) und das 124. Deutsche Traber-Derby werden ab dem kommenden Jahr jeweils schon zwei Wochen zuvor ausgetragen. Die Finals 2019 werden am 3. und 4. August entschieden.

Alle Termine für das Derby-Meeting 2019 im Überblick:

Freitag, 19. Juli, 17 Uhr: 1. Renntag
Samstag, 20. Juli, 13 Uhr:
Vorläufe Arthur Knauer-Rennen (Stutenderby)
Sonntag, 21. Juli, 13 Uhr:
Vorläufe 124. Dt. Traber-Derby
Donnerstag, 1. August, 17 Uhr:
4. Renntag
Freitag, 2. August, 16.45 Uhr:
5. Renntag
Samstag, 3. August, 13 Uhr:
Finale Arthur Knauer-Rennen (Stutenderby)
Sonntag, 4. August, 13 Uhr:
Finale 124. Deutsches Traber-Derby

Das könnte Sie interessieren:

Nur 38 Traber für bis zu 13 Prüfungen: Berlin sagt Renntag ab

Für Sonntag geplante Rennveranstaltung kann nicht stattfinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.