Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Dortmund: Shinji Kagawa glänzt erneut als Vorbereiter

Borussia Dortmund: Shinji Kagawa glänzt erneut als Vorbereiter

Japaner ist bei 3:2-Testspielsieg gegen SF Lotte an allen BVB-Toren beteiligt.
Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund gewann ein Testspiel beim Drittligisten Sportfreunde Lotte am Freitagabend 3:2 (1:0). Dabei drehte das Team von Cheftrainer Lucien Favre erst in der Schlussphase einen 1:2-Rückstand.

Vor 2.998 Zuschauern trafen Paco Alcácer (45.), Alexander Isak (81.) und Jeremy Toljan (89.) für den BVB. Alle drei Tore bereitete der japanische Nationalspieler Shinji Kagawa (Foto) vor, der kürzlich schon beim 5:0 der U 23 in der Regionalliga West gegen Rot-Weiss Essen mit vier Torvorlagen geglänzt hatte. Für die Gastgeber waren Alexander Langlitz (49.) und Gerrit Wegkamp (62.) erfolgreich.

Bei den Dortmunder, die wegen der Länderspiel-Abstellungen auf zahlreiche Profis verzichten mussten, gehörten unter anderem auch Ömer Toprak, Julian Weigl, Maximilian Philipp und Weltmeister Mario Götze zur Startformation.

Das könnte Sie interessieren:

Bayer 04 Leverkusen: Muskelfaserriss bei Karim Bellarabi

Nationalspieler wird gegen FK Krasnodar und Borussia Dortmund fehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.