Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / 2. Bundesliga: SC Paderborn 07 landet 5:1-Kantersieg

2. Bundesliga: SC Paderborn 07 landet 5:1-Kantersieg

Sebastian Vasiliadis trifft in Heidenheim für Ostwestfalen doppelt.
Aufsteiger SC Paderborn 07 sorgt in der 2. Fußball-Bundesliga weiter für Furore. Beim 1. FC Heidenheim landete das Team von SCP-Trainer und Ex-Profi Steffen Baumgart einen 5:1 (2:1)-Kantersieg und kletterte auf Rang sieben.

Christopher Antwi-Adjej, Philipp Klement (Foto) mit einem direkt verwandelten Freistoß, Sven Michel und Sebastian Vasiliadis (2) sorgten für die Tore der Ostwestfalen. Heidenheim kam durch den ehemaligen Schalker Maurice Multhaup zum zwischenzeitlichen 1:2-Anschlusstreffer.

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum: Sitzplatztickets gegen Bayern München ausverkauft

Für die Partie im DFB-Pokal am 29. Oktober, 20 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.