Startseite / Fußball / 3. Liga / SF Lotte: Zwangspause für Jonas Hofmann

SF Lotte: Zwangspause für Jonas Hofmann

Offensivspieler sah gegen Rostock die fünfte Gelbe Karte.


Die Sportfreunde Lotte müssen am Samstag, 1. Dezember, 14 Uhr, in der Drittliga-Partie beim SV Wehen Wiesbaden auf Jonas Hofmann verzichten. Der 21-jährige Offensivspieler kassierte gegen den FC Hansa Rostock (1:0) seine fünfte Gelbe Karte und fehlt gesperrt.

Für ein Duo der Sportfreunde gibt es in Wiesbaden ein Wiedersehen mit ihrem ehemaligen Verein. Kapitän Adam Straith war zwischen 2013 und 2014 in neun Pflichtspielen für den SV Wehen Wiesbaden am Ball. Offensivspieler Jaroslaw Lindner (Foto) stand von 2015 bis 2016 in 21 Partien für die Hessen auf dem Feld, bevor er sich den Tecklenburgern anschloss.

Das könnte Sie interessieren:

Ex-Schalker Axel Borgmann verlängert beim FC Energie Cottbus

25-jähriger Linksverteidiger unterschreibt neuen Vertrag bei Lausitzern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.