Startseite / Fußball / Rot-Weiss Essen ohne Tolga Cokkosan gegen U 21 des 1. FC Köln

Rot-Weiss Essen ohne Tolga Cokkosan gegen U 21 des 1. FC Köln

Linksverteidiger erneut verletzt – Erste Testspiele stehen fest.


West-Regionalligist Rot-Weiss Essen muss zum Jahresabschluss am Samstag, 14 Uhr, in der Partie bei der U 21 des 1. FC Köln auf Tolga Cokkosan (Foto) verzichten. Der Linksverteidiger steht wegen einer Leistenverletzung nicht zur Verfügung. Bereits von Mitte September bis Mitte November musste der 23-Jährige wegen einer Adduktorenverletzung aussetzen.

Die ersten Termine der Wintervorbereitung von Rot-Weiss Essen stehen nun fest: Am 7. und 8. Januar absolviert die Mannschaft von RWE-Trainer Karsten Neitzel Leistungstests, bevor am 10. Januar, 14 Uhr, Trainingsauftakt an der Hafenstraße ist. Bis zum ersten Ligaspiel im neuen Jahr gegen Aufsteiger TV Herkenrath (15./16./17. Februar) stehen insgesamt fünf Testspiele auf dem Programm.

Der RWE-Vorbereitungsplan in der Übersicht:
7. und 8. Januar: Leistungstests
10. Januar, 14 Uhr: Trainingsauftakt (Hafenstraße)
19. Januar, 15 Uhr: Testspiel VfB Speldorf (Saarner Straße)
23. Januar (Zeit offen): Testspiel (Gegner offen)
26. Januar (Zeit offen): Testspiel (Gegner offen)
2. Februar, 15 Uhr: Testspiel SpVg Schonnebeck (Schetters Busch)
9. Februar, 14 Uhr: Testspiel TSV Steinbach Haiger (Ort offen)

Das könnte Sie interessieren:

Bayer 04 testet gegen Topklub Real Betis Sevilla

Fans können mit Meisterschale und DFB-Pokal auf Tuchfühlung gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert