Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / SC Paderborn: Tekpetey wieder eine Option

SC Paderborn: Tekpetey wieder eine Option

Offensivspieler hat seine Gelbsperre abgesessen.
Zweitligist SC Paderborn kann in der Partie am heutigen Samstag, 13 Uhr, gegen Dynamo Dresden wieder mit Bernard Tekpetey (Foto) planen. Der 21-jährige Offensivspieler hat seine Gelbsperre aus dem Spiel gegen Arminia Bielefeld abgesessen.

Ebenfalls gegen Dresden wieder einsatzfähig sind die zuletzt angeschlagenen Mohamed Dräger, Sven Michel und Sebastian Vasiliadis.

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Köln nimmt Innenverteidiger Jannik Löhden unter Vertrag

Abwehrspieler kommt vom Ligakonkurrenten Rot-Weiß Oberhausen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.