Startseite / Fußball / 3. Liga / Sportfreunde Lotte: Lars Dietz und Alexander Langlitz angeschlagen

Sportfreunde Lotte: Lars Dietz und Alexander Langlitz angeschlagen

Defensiv-Duo fehlte in der Partie bei den Würzburger Kickers (2:2).


Lars Dietz und Alexander Langlitz (Foto) vom Drittligisten Sportfreunden Lotte sind nicht im Vollbesitz ihrer Kräfte. Das Defensiv-Duo fehlte wegen muskulärer Probleme im Auswärtsspiel bei den Würzburger Kickers (2:2).

Lars Dietz, defensiver Mittelfeldspieler, ist seit Saisonbeginn vom 1. FC Union Berlin an die Sportfreunde ausgeliehen und kam seitdem in sieben Spielen zum Einsatz. Für den ehemaligen Essener Rot-Weissen Langlitz stehen 15 Partien (ein Tor, eine Vorlage) zu Buche. In 14 Fällen gehörte der Rechtsverteidiger zur Startelf der Tecklenburger.

 

 

Das könnte Sie interessieren:

SC Verl: Heimspiel im DFB-Pokal gegen Holstein Kiel an der Poststraße

Zweitrunden-Duell mit dem Zweitligisten findet am 30. Oktober statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.