Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga Südwest / 1. FC Saarbrücken: Wiedersehen mit Ex-Essener Kevin Behrens

1. FC Saarbrücken: Wiedersehen mit Ex-Essener Kevin Behrens

Beim Testspiel gegen den Zweitligisten SV Sandhausen im Januar.


Der Winterfahrplan von Regionalliga Südwest-Meister 1. FC Saarbrücken hat es in sich. Die Mannschaft von FCS-Trainer und Ex-Bundesligaprofi Dirk Lottner trifft im Rahmen der Vorbereitung auf die Ende Februar startende Restrunde unter anderem auf einen Europa League-Teilnehmer sowie einen Zweitligisten und absolviert außerdem ein Trainingslager im türkischen Belek.

Den ersten Härtetest nach Trainingsstart am 7. Januar bestreitet der zweitplatzierte FCS am 11. Januar gegen den Drittligisten SV Wehen Wiesbaden. Am 19. Januar kommt es dann im Testspiel gegen den Zweitligisten SV Sandhausen zu einem Wiedersehen mit Ex-Stürmer Kevin Behrens (Foto), der im Sommer von Saarbrücken nach Sandhausen gewechselt war und früher auch schon für Alemannia Aachen und Rot-Weiss Essen stürmte. Nur drei Tage später gastiert der FCS dann beim Europa League-Teilnehmer F 91 Düdelingen.

Vom 27. Januar bis zum 5. Februar geht es für Saarbrücken ins Trainingslager ins türkische Belek. Dort finden zwei weitere Tests statt, einer davon ist bereits festgezurrt. Am 2. Februar trifft der FCS auf Regionalliga West-Spitzenreiter FC Viktoria Köln. Nach dem Trainingslager sind noch Begegnungen gegen Ligakonkurrent SC Freiburg II (9. Februar) und für die Woche darauf (Gegner offen) geplant.

Das könnte Sie interessieren:

Testspiele vom Freitag: ETB besiegt VfB Frohnhausen nach Rückstand

Neuzugang Dominik Reichardt und Ferhat Mumcu treffen beim 2:1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.