Startseite / Pferderennsport / Traben: Mönchengladbach verlängert Starterangabe

Traben: Mönchengladbach verlängert Starterangabe

Für den ersten Renntag des Jahres am 6. Januar


Für den geplanten Renntag am 6. Januar auf der Trabrennbahn in Mönchengladbach wurde die Starterangabe wegen mangelnder Nennungen bis Mittwoch, 2. Januar, 19 Uhr, verlängert.

Das könnte Sie interessieren:

Traben Gelsenkirchen: Ein Renntag bis Anfang September

Nach der Veranstaltung am Mittwoch, 10. Juli, fast zwei Monate Pause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.