Startseite / Fußball / 3. Liga / Fortuna Köln: Torhüter Nikolai Rehnen der „Dauerbrenner“

Fortuna Köln: Torhüter Nikolai Rehnen der „Dauerbrenner“

Auch Boné Uaferro und Michael Eberwein in allen Spielen dabei.


Beim Drittligisten SC Fortuna Köln ist Torhüter Nikolai Rehnen (Foto), der vor Saisonbeginn vom Zweitligisten Arminia Bielefeld gekommen war, der „Dauerbrenner“. Der 21-jährige Schlussmann verpasste bei seinen 20 Einsätzen in dieser Saison keine einzige Spielminute.

Innenverteidiger Boné Uaferro hat bei der Fortuna in dieser Spielzeit die zweitmeisten Spielminuten absolviert. Der 26-Jährige, der in der Jugendabteilung von Union Berlin ausgebildet wurde und später auch für die U 23 von Schalke 04 am Ball war, kommt ebenfalls auf 20 Einsätze, aber „nur“ 1639 von 1800 möglichen Einsatzminuten. Auf dem dritten Rang landet Offensivspieler Michael Eberwein (20 Einsätze/1385 Spielminuten).

Das könnte Sie interessieren:

Westfalenpokal: SC Wiedenbrück schaltet SV Lippstadt 08 aus

Nur noch SV Rödinghausen als West-Regionalligist im Wettbewerb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.