Startseite / Fußball / 3. Liga / Nico Neidhart verlässt die Sportfreunde Lotte

Nico Neidhart verlässt die Sportfreunde Lotte

24-Jähriger schließt sich dem niederländischen Erstligisten FC Emmen an.
Die Sportfreunde Lotte müssen in der Restrunde ohne Nico Neidhart (Foto) auskommen. Der 24-jährige Außenverteidiger schließt sich dem FC Emmen an. Beim niederländischen Erstligisten hat er einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020 unterschrieben, inklusive der Option für ein weiteres Jahr.

Neben Nico Neidhart, Sohn von SV Meppen-Trainer Christian Neidhart, fehlten auch Toni Stelzer, Joshua Putze, Noah Plume, Junior Ebot-Etchi und Dennis Rosin beim Trainingsauftakt der Sportfreunde. Das Quintett ist freigestellt, um sich einen neuen Verein zu suchen.

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Dortmund U 23: Ted Tattermusch bereits im Anmarsch

19-jähriger Stürmer kommt vom Drittligisten SV Meppen zum BVB.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.