Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Paderborn holt Khiry Shelton und Mohammed Kamara

Paderborn holt Khiry Shelton und Mohammed Kamara

Verstärkungen für die Offensive aus den USA.


Verstärkungen für die Offensive beim Zweitligisten SC Paderborn: Der 25-jährige Khiry Shelton (Foto/links) kommt von Sporting Kansas City aus der amerikanischen Major League Soccer (MLS) und erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021.

Der 21-jährige Mohammed Kamara (Foto/rechts) stammt aus Liberia, spielte zuletzt für die University of California (Los Angeles) in den USA und hat einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2020 unterzeichnet.

„Im Rahmen unseres Scoutings sind wir auf diese Spieler aufmerksam geworden. Sie passen mit ihren Qualitäten sehr gut zu unserer Spielidee. Wir freuen uns, dass wir sie für ein Engagement in Paderborn gewinnen konnten. Damit sind wir in der Offensive noch flexibler aufgestellt und für die Zukunft gut gerüstet“, so Paderborns Geschäftsführer Sport Markus Krösche (Foto/mitte)

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln U 21: Ciftci wechselt zum Zweitligisten FC Erzgebirge Aue

21-jähriger Mittelfeldspieler erhält bei „Veilchen“ Drei-Jahres-Vertrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.