Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Dortmund: Marco Reus ist „Nationalspieler des Jahres 2018“

Borussia Dortmund: Marco Reus ist „Nationalspieler des Jahres 2018“

Offensivspieler lässt Joshua Kimmich und Leroy Sané hinter sich.
Marco Reus (Foto) von Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund wurde bei einem Voting auf DFB.de zum „Nationalspieler des Jahres 2018“ gewählt. Der 29-jährige Offensivspieler, der acht der 13 Länderspiele bestritt, erhielt 33,9 Prozent der 89.928 Stimmen.

Knapp hinter dem 37-maligen Nationalspieler rangierte Joshua Kimmich (FC Bayern München) mit 31 Prozent der Stimmen. Der 23-Jährige fehlte nur in einem der letzten 38 Länderspiele. Auf Platz drei landete der Ex-Schalker Leroy Sané (Manchester City, früher FC Schalke 04), der in den letzten beiden Auftritten der Mannschaft gegen Russland (3:0) und die Niederlande (2:2) jeweils einen Treffer beisteuerte, mit 10,3 Prozent.

Quelle: DFB.de

Das könnte Sie interessieren:

SV Wehen Wiesbaden verpflichtet Ex-Bochumer Nico Rieble

Linksverteidiger bringt unter anderem Erfahrung aus 21 Zweitliga-Partien mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.