Startseite / Fußball / Perfekt: André Wallenborn wird Wiedenbrücker

Perfekt: André Wallenborn wird Wiedenbrücker

23-jähriger Linksverteidiger erhält in Ostwestfalen Vertrag bis zum 30. Juni 2020.


West-Regionalligist SC Wiedenbrück hat Linksverteidiger André Wallenborn (Foto) verpflichtet. Der 23-Jährige spielte bislang für den Ligakonkurrenten FC Viktoria Köln. Beim ambitionierten Tabellenführer konnte sich Wallenborn jedoch nicht durchsetzen und blieb in dieser Spielzeit unter Trainer Patrick Glöckner ohne Einsatz.

Wallenborn wurde in der Nachwuchsabteilung des 1. FC Köln ausgebildet, für dessen U 21 er später auch 24 Partien in der Regionalliga West absolvierte. Anschließend schloss er sich dem Drittligisten Hallescher FC (sieben Spiele) an, bevor er zur Viktoria wechselte. Beim SC Wiedenbrück hat Wallenborn einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020 unterschrieben.

 

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn: NLZ nimmt den Trainingsbetrieb wieder auf

Das umfangreiche Hygienekonzept wurde offiziell genehmigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.