Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Testspiele vom Freitag: Arminia Bielefeld gewinnt 4:1 gegen VfB Lübeck

Testspiele vom Freitag: Arminia Bielefeld gewinnt 4:1 gegen VfB Lübeck

Voglsammer, Seufert, Edmundsson und Klos als Torschützen erfolgreich.
Gelungene Generalprobe für Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld: Die Mannschaft von Trainer Uwe Neuhaus setzte sich im letzten Testspiel vor dem Start der Restrunde bei Neuhaus‘ Ex-Klub Dynamo Dresden (Mittwoch, 20.30 Uhr) 4:1 (4:0) gegen den Nord-Regionalligisten VfB Lübeck durch.

Andreas Voglsammer (16.), Nils Seufert (Foto/25.), Joan Simun Edmundsson (32.) und Fabian Klos (45.) trugen sich für die Arminia in die Torschützenliste ein. Der Lübecker Ehrentreffer ging auf das Konto von Cemal Sezer (58.)

Weitere Testspiel-Ergebnisse vom Freitag:

FSV Union Fürstenwalde – FC Erzgebirge Aue 0:2 (0:1)
Dynamo Dresden – Dukla Prag 3:2 (1:2)
1. FC Heidenheim – Austria Lustenau 4:0 (1:0)

Foto-Quelle: Arminia Bielefeld

Das könnte Sie interessieren:

SG Wattenscheid 09: Zukunft ist weiter offen

3:0-Heimsieg im „vielleicht letzten Punktspiel“ der Vereinsgeschichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.