Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB siegt gegen Hannover 5:1 – Reus trifft bei Comeback

BVB siegt gegen Hannover 5:1 – Reus trifft bei Comeback

Bayer 04 Leverkusen feiert ersten Sieg unter Trainer Peter Bosz.
Erfolgreiches Comeback für Marco Reus (Foto) von Bundesligist Borussia Dortmund: Der Nationalspieler war beim 5:1 (1:0) gegen Hannover 96, seinem ersten Einsatz nach Problemen im Sprunggelenk, als Torschütze erfolgreich. Mario Götze steuerte ebenfalls einen Treffer bei. Damit haben beide erstmals seit Januar 2013 (5:0 beim SV Werder Bremen) wieder in einem Spiel getroffen.

Die weiteren Dortmunder Tore gingen auf das Konto von Achraf Hakimi, Raphael Guerreiro und Axel Witsel. Für Hannover war Ex-BVB-Spieler Marvin Bakalorz erfolgreich.

Ebenfalls Grund zum Jubeln hatte Bayer 04 Leverkusen. Im zweiten Spiel unter Trainer Peter Bosz gelang der „Werkself“ ein 3:0 beim VfL Wolfsburg. Für die Leverkusener war es der erste Sieg mit dem Niederländer auf der Trainerbank. Kai Havertz (Foulelfmeter), Kevin Volland und Julian Brandt erzielten die Tore.

Das könnte Sie interessieren:

Bundesliga: Bruno Labbadia neuer Cheftrainer bei Hertha BSC

54-jähriger Ex-Profi wird nach Osterfeiertagen Arbeit aufnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.