Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Neuss: Rebecca Danz lässt Toto am Hessentor beben

Galopp Neuss: Rebecca Danz lässt Toto am Hessentor beben

Mülheimerin schnappt sich auch ersten Wertungslauf um Perlenkette.


Für eine große Überraschung sorgte Reiterin Rebecca Danz (Mülheim/Oberhausen) am Samstag auf der Neusser Galopprennbahn. Sie siegte für Trainerin Sarah Weis (Köln) mit der 255:10-Außenseiterin Ivor’s Fantasy in einem 5.000 Euro-Rennen über 1.100 Meter.

Noch einen drauf setzte Danz im ersten Wertungslauf um die begehrte Perlenkette. Sie gewann mit dem zehnjährigen Wallach Lunar Prospect zum Totokurs von 283:10. Zweite wurde Olga Laznovska (Dormagen) mit dem 29:10-Favoriten Burma King vor Maike Riehl aus Neunkirchen-Seelscheid mit Marientaler (142:10). Die weiteren Wertungsläufe zur Perlenkette gehen am 10. und 24. Februar ebenfalls in Neuss über die Bühne.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Dortmund: Esther Ruth Weißmeier schnürt Doppelpack

Wettumsätze laut Rennverein-Präsident Andreas Tiedtke „unterirdisch“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.