Startseite / Fußball / 3. Liga / SF Lotte: Ebot-Etchi in die Regionalliga Südwest

SF Lotte: Ebot-Etchi in die Regionalliga Südwest

22-jähriger Außenbahnspieler schließt sich dem TSV Steinbach Haiger an.
Junior Ebot-Etchi (Foto) hat Drittligist Sportfreunde Lotte nach nur einem halben Jahr wieder verlassen. Der Außenbahnspieler hat sich – zunächst bis zum Saisonende – dem Südwest-Regionalligisten TSV Steinbach Haiger angeschlossen. Erst im Sommer war der 22-Jährige vom Regionalliga Nord-Meister SC Weiche Flensburg 08 nach Lotte gewechselt, blieb für die Sportfreunde aber ohne Einsatz.

Nach Torhüter Yannick Zummack (zum Hamburger Oberligisten FC Teutonia 05 Ottensen), Nico Neidhart (FC Emmen/Niederlande) und Toni Stelzer (BFC Dynamo) ist Ebot-Etchi bereits der vierte Winterabgang bei den Sportfreunden Lotte. Mit Noah Plume deutet sich der nächste Abschied an. Der 22-jährige Defensivspieler befindet sich beim Nord-Regionalligisten VfB Lübeck im Probetraining.

Das könnte Sie interessieren:

Bonner SC: Zwangspause für Mittelfeldspieler Bezerra Ehret

22-Jähriger hat sich doppelten Bänderriss an der Schulter zugezogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.