Startseite / Fußball / Testspiele vom Dienstag: RWE siegt mit Scheffel und Büscher

Testspiele vom Dienstag: RWE siegt mit Scheffel und Büscher

Zwei Gastspieler bei 3:1 in Burgaltendorf in der Anfangsformation.


West-Regionalligist Rot-Weiss Essen nahm im Testspiel beim Landesligisten SV Burgaltendorf (3:1) am Dienstagabend neben Mittelfeldspieler Julian Büscher (zuletzt Los Angeles Galaxy II/USA) mit Innenverteidiger Tom Scheffel (Foto) einen weiteren Gastspieler unter die Lupe. Der 24-Jährige war zuletzt für den Chemnitzer FC in der 3. Liga am Ball und ist seit dem vergangenen Sommer vereinslos. Für den CFC bestritt er auch 65 Drittligaspiele (zwei Tore).

Scheffel und Büscher gehörten beide zur Startformation von Trainer Karsten Neitzel. Ob sie verpflichtet werden, ist noch offen. Die drei RWE-Treffer durch Kapitän Benjamin Baier, der zwei Foulelfmeter verwandelte, und Lukas Scepanik fielen bereits in den ersten 20 Minuten.

Weitere Testspiele vom Dienstag in der MSPW-Übersicht:

SV Werder Bremen II – SV Rödinghausen 3:3 (2:1)
FC Wegberg-Beeck – Alemannia Aachen 0:1 (0:0)
TSV Meerbusch – Borussia Mönchengladbach U 23 2:2 (0:2)
1. FC Köln U 21 – VfB Hilden 2:1 (0:1)
FC Deisenhofen – FC Augsburg II 0:5 (0:2)
FC Hennef 05 – TV Herkenrath 09 5:1 (3:1)

Das könnte Sie interessieren:

SV Rödinghausen bindet Außenverteidiger Angelo Langer

Vertrag des 27-jährigen verlängerte sich per Klausel bis 30. Juni 2022.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.