Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer 04 Leverkusen: Zwangspause für Kai Havertz

Bayer 04 Leverkusen: Zwangspause für Kai Havertz

19-jähriger Nationalspieler fällt für DFB-Pokal-Partie in Heidenheim aus.


Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen muss im DFB-Pokal-Achtelfinale am Dienstag, 18.30 Uhr, beim Zweitligisten 1. FC Heidenheim auf Nationalspieler Kai Havertz (Foto) verzichten. Der 19-jährige Mittelfeldspieler zog sich beim 3:1-Sieg gegen Rekordmeister FC Bayern München eine Verletzung an der Hüfte zu.

Ob Havertz am Freitag, 20.30 Uhr, in der Bundesliga-Partie beim 1. FSV Mainz 05 wieder auflaufen kann, ist noch unklar.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn: NLZ nimmt den Trainingsbetrieb wieder auf

Das umfangreiche Hygienekonzept wurde offiziell genehmigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.