Startseite / Pferderennsport / Traben / Traben Wolvega: Michael Nimczyk siegt für Ulrich Mommert

Traben Wolvega: Michael Nimczyk siegt für Ulrich Mommert

Siebenjähriger Hengst Out of the Slums gewinnt 11.000-Euro-Rennen.
Der siebenjährige Traber-Hengst Out of the Slums, gesteuert vom deutschen Berufsfahrer-Champion Michael Nimczyk (Foto) aus Willich und dort auch trainiert von Nimczyks Vater Wolfgang, setzte sich am Freitagabend auf der Trabrennbahn im niederländischen Wolvega in einer mit 11.000 Euro dotierten Prüfung gegen die Konkurrenz durch. Out of the Slums, der dem Berliner Rennbahn-Besitzer Ulrich Mommert gehört, siegte zum Totokurs von 40:10 und schraubte seine Gewinnsumme auf fast 50.000 Euro.

Das könnte Sie interessieren:

Traben Berlin: Wolfgang Nimczyk gewinnt Veteranen-Rennen

Prigana siegt nach Kampf – Peter Platzer dominiert Amateur-Meisterschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.