Startseite / Fußball / Viktoria Köln: Vorfreude auf Karnevalssitzung steigt

Viktoria Köln: Vorfreude auf Karnevalssitzung steigt

Bereits zum sechsten Mal findet die Viktoria-Kostümsitzung statt.


Vor dem Restrundenstart am Sonntag, 17. Februar, 14 Uhr, gegen den Titelkonkurrenten Rot-Weiß Oberhausen steht für den FC Viktoria Köln, Tabellenführer in der Regionalliga West, noch ein ganz wichtiger Termin auf dem Programm. Am kommenden Samstag (9. Februar) findet bereits zum sechsten Mal die Viktoria-Karnevalssitzung statt.

Auch in diesem Jahr hat der Ligaprimus wieder große Namen des Kölner Karnevals eingeladen. Neben der gesamten Regionalliga-Mannschaft sind auch noch mehr als 1.000 weitere Gäste in der Stadthalle Köln Mülheim dabei. Beginn: 16 Uhr, Einlass: 15 Uhr.

Für den Abend haben sich unter anderem die bekannten Bands „Brings“, „Kasalla“, „Höhner“ und „Paveier“ sowie Guido Cantz, Bernd Stelter, „Lupo“, die Bürgergarde Blau-Gold, die „Luftflotte“ und das Kölner Dreigestirn angekündigt.

Das könnte Sie interessieren:

Ex-Wuppertaler Sowislo erweitert Präsidium beim 1. FC Magdeburg

Früherer FCM-Kapitän hatte seine aktive Karriere im Sommer 2018 beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.