Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / 1. FC Köln U 21: Wochenlange Pause für Luca Schuler

1. FC Köln U 21: Wochenlange Pause für Luca Schuler

Beim 19-jährigen Mittelfeldspieler wurde Knochenödem entfernt.

André Pawlak (Foto), Trainer beim West-Regionalligisten 1. FC Köln II, muss vorerst auf Mittelfeldspieler Luca Schuler verzichten. Dem 19-Jährigen wurde operativ ein Knochenödem entfernt. „Luca fällt für die nächsten acht Wochen aus“, sagt Pawlak gegenüber MSPW. Auch Angreifer Kaan Caliskaner, der sich einen Sehnenriss unter dem Fuß zugezogen hatte, wird erst im April in den Kader zurückkehren.

Für Offensivspieler Gabriel Boakye und Innenverteidiger Jean Ghafourian, die sich jeweils Muskelfaserrisse zugezogen hatten, kommt die Partie am Freitag, 18 Uhr, beim Neuling SV Lippstadt 08 noch zu früh. Beide sollen aber für das Spiel gegen den SC Verl (23. Februar) eine Option sein.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Zwangspause für Abwehrspieler Sandro Plechaty

Rechtsverteidiger droht mit Knorpelschaden im Knie länger auszufallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.