Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / FC Augsburg: Ex-Duisburger Caiuby auf Leihbasis nach Zürich

FC Augsburg: Ex-Duisburger Caiuby auf Leihbasis nach Zürich

30-jähriger Brasilianer wechselt zum Grasshopper Club.


Fußball-Bundesligist FC Augsburg und Offensivspieler Caiuby (Foto) haben sich auf eine – zumindest vorübergehende – Trennung verständigt. Der 30-Jährige Brasilianer, der 2010 für eine Saison auch für den MSV Duisburg am Ball war, wechselt auf Leihbasis in die Schweiz. Dort schließt er sich bis Saisonende dem Grasshopper Club Zürich an.

„Wir hatten Caiuby deutlich gemacht, dass er aktuell keine Zukunft in Augsburg hat. Mit Zürich haben wir nun eine Lösung gefunden, die für alle Parteien vorteilhaft ist. Daher haben wir dem Wechsel zugestimmt“, sagt Stefan Reuter, Geschäftsführer Sport beim FCA. Caiuby hatte eigenmächtig seinen Winterurlaub verlängert und war deshalb aus dem Kader gestrichen worden.

Das könnte Sie interessieren:

Arminia Bielefeld: Torloses Debüt für Neu-Trainer Frank Kramer

0:0 gegen 1. FC Union Berlin reicht zum Sprung auf Relegationsrang 16.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.