Startseite / Fußball / 3. Liga / Fortuna Köln: Neuzugang Joel Abu Hanna fällt vorerst aus

Fortuna Köln: Neuzugang Joel Abu Hanna fällt vorerst aus

Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel beim 21-jährigen Abwehrspieler.
Die Diagnose bei Joel Abu Hanna (Foto) vom Drittligisten Fortuna Köln steht fest. Beim Abwehrspieler stellte Christian Osebold, Leiter der medizinischen Abteilung bei Fortuna Köln, einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel fest. Definitiv fällt der 21-Jährige damit für die Partie am Samstag, 14 Uhr, gegen Eintracht Braunschweig aus.

Abu Hanna war erst vor wenigen Wochen vom Zweitligisten 1. FC Magdeburg bis zum Saisonende ausgeliehen worden. Für die Mannschaft von Fortuna-Trainer Tomasz Kaczmarek bestritt er seitdem zwei von drei möglichen Partien und gehörte dabei jeweils zur Startformation. Die Verletzung zog er sich beim 1:0 gegen den FSV Zwickau zu.

Das könnte Sie interessieren:

Preußen Münster: Niederlage beim Debüt von Arne Barez

SV Meppen behielt 3:1 gegen die Adlerträger die Oberhand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.