Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Wuppertaler SV: Alipours Trainerteam bis 2020 unverändert

Wuppertaler SV: Alipours Trainerteam bis 2020 unverändert

Georgios Tatsis, Pascal Bieler und Sven Locke haben verlängert.
West-Regionalligist Wuppertaler SV kann über die Saison hinaus mit seinem kompletten Trainerteam planen. Chefcoach Adrian Alipour hatte bereits bei seiner Verpflichtung im September einen Vertrag bis 2020 unterschrieben. Nun haben seine Co-Trainer Georgios Tatsis und Pascal Bieler sowie Torwart-Trainer Sven Locke (Foto/von links nach rechts) nachgezogen und ihre Kontrakte jeweils um ein weiteres Jahr verlängert.

Ex-Bundesligaprofi Bieler kam 2016 zum Wuppertaler SV und wechselte nach einigen Monaten in das Trainerteam. Seit April ist der 32-Jährige auch für die Wuppertaler U 19 verantwortlich. Tatsis arbeitete bereits mit Alipour beim Oberligisten ASC 09 Dortmund zusammen und ist seit Oktober in Wuppertal. Locke, ehemaliger Jugendspieler vom MSV Duisburg, ist seit Anfang Februar für den WSV tätig und leitet eine europaweit agierende Torwartschule.

Foto-Quelle: Wuppertaler SV

Das könnte Sie interessieren:

RW Oberhausen verpflichtet Bastian Müller

Mittelfeldspieler zuletzt beim Ligakonkurrenten SC Verl unter Vertrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.