Startseite / Fußball / 3. Liga / Fortuna Köln: Steven Ruprecht meldet sich zurück

Fortuna Köln: Steven Ruprecht meldet sich zurück

31-jähriger Abwehrspieler nach Sprunggelenkverletzung vor Comeback.


Beim Drittligisten Fortuna Köln nähert sich die lange Verletzungspause von Steven Ruprecht ihrem Ende. Der Abwehrspieler wird in dieser Woche wieder in das Mannschaftstraining integriert. Seit Mitte Dezember konnte der 31-jährige Routinier kein Spiel mehr für die Rheinländer absolvieren. Ein Außenbandriss im Sprunggelenk zwang ihn zu einer Auszeit.

Bereits zu Saisonbeginn konnte Ruprecht wegen einer Knieprellung nicht in das Geschehen eingreifen. Zehn Einsätze in der 3. Liga stehen für ihn zu Buche. Zuletzt stand er vor der Winterpause am 19. Spieltag (1:1 bei der SG Sonnenhof Großaspach) auf dem Platz.

Das könnte Sie interessieren:

Regionalliga Südwest: 1. FC Saarbrücken steigt in die 3. Liga auf

Abstieg wird ausgesetzt – Neustart frühestens Anfang September.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.