Startseite / Fußball / RW Oberhausen übergibt „Scheck“ an Wattenscheid 09

RW Oberhausen übergibt „Scheck“ an Wattenscheid 09

Symbolische Übergabe vor dem 3:1 von RWO gegen die SGW.


Vor dem 3:1 im Traditionsduell in der Regionalliga West zwischen Rot-Weiß Oberhausen und der SG Wattenscheid 09 fand eine symbolische „Scheckübergabe“ statt. RWO-Präsident Hajo Sommers (Foto/links) und Pressesprecher Thorsten Sterna (Mitte) überreichten ein Trikot mit der Zahl „500“ an den Wattenscheider Aufsichtsratsvorsitzenden Oguzhan Can (rechts).

Hintergrund: RWO hatte sich mit 500 Euro an der Crowdfunding-Aktion beteiligt, die der Reviernachbar aus Wattenscheider im Winter gestartet hatte, um das Überleben des Vereins zu sichern.

Foto-Quelle: RWO/Facebook

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Dennis Grote muss pausieren

33-jähriger Mittelfeldspieler fällt einige Wochen aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.