Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / SC Paderborn 07 ohne Sebastian Schonlau und Klaus Gjasula

SC Paderborn 07 ohne Sebastian Schonlau und Klaus Gjasula

Beide müssen im Spiel gegen FC St. Pauli Gelbsperren absitzen.


Steffen Baumgart (Foto), Trainer beim Fußball-Zweitligisten SC Paderborn 07, muss für die Partie am Samstag, 13 Uhr, gegen den FC St. Pauli auf Sebastian Schonlau und Klaus Gjasula verzichten. Beide müssen gegen die Kiez-Kicker Gelbsperren absitzen.

„Der FC St. Pauli wird bis zum Saisonende oben mitspielen“, sagt Baumgart. „Die Mannschaft verfügt über hohe individuelle Qualität und kann aus wenig viel machen. Dafür steht auch ihr Winter-Neuzugang Alex Meier“. Für die Partie wurden bereits mehr als 14.000 Eintrittskarten abgesetzt, davon gut 2.500 Tickets in Hamburg.

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Düsseldorf: Angreifer Shinta Appelkamp fällt weiter aus

20-jähriger Offensivspieler wird zusätzlich in München behandelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.