Startseite / Fußball / 3. Liga / Preußen Münster: Dadashov vor weiteren Länderspielen

Preußen Münster: Dadashov vor weiteren Länderspielen

Stürmer erneut für die Nationalmannschaft von Aserbaidschan nominiert.


Große Ehre für Rufat Dadashov (Foto) vom Drittligisten Preußen Münster: Der 27-jährige Stürmer ist erneut für die Nationalmannschaft von Aserbaidschan nominiert worden. Im ersten Spiel der Qualifikation für die Europameisterschaft 2020 trifft das Auswahlteam am 21. März in der Gruppe E auf Kroatien. Gespielt wird in Zagreb. Vier Tage später, am 25. März, findet in Baku außerdem ein Freundschaftsspiel gegen Litauen statt.

Dadashov, der bereits auf 20 Länderspiele und vier Tore zurückblicken kann, soll vom 16. bis zum 25. März nach Baku reisen. Damit würde er sicher das Ligaspiel von Preußen Münster am 23. März, 14 Uhr, gegen die SpVgg Unterhaching verpassen. Mit sieben Treffern ist er gemeinsam mit Offensivspieler Martin Kobylanski der erfolgreichste Torschütze der Preußen.

Das könnte Sie interessieren:

3. Liga: SC Verl unterliegt beim FSV Zwickau klar 0:3

Nils Miatke, Ronny König und „Joker“ Felix Drinkuth treffen für Gastgeber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.