Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopprennsport präsentiert sich auf Pferde-Messe Equitana

Galopprennsport präsentiert sich auf Pferde-Messe Equitana

Dachverband „German Racing“ ist mit Stand in Essen vertreten.


Bei der „Equitana“ in Essen, der weltweit größten Messe rund um den Reitsport, präsentiert sich auch der Galopprennsport. Wie schon 2017 ist der Dachverband German Racing mit einem Stand (G 34) vertreten. „Als Aussteller auf der Equitana bietet der Galopprennsport damit auch eine Anlaufstelle für Besitzer, Züchter und besonders für den Nachwuchs. Neben vielen Informationen erwarten die Besucher täglich attraktive Gewinne“, heißt vom Verband.

Seit Samstag sind die Tore der Essener Messe-Hallen geöffnet, und zwar täglich von 10 Uhr bis 19 Uhr. Die „Equitana“ endet am 17. März.

Das könnte Sie interessieren:

Längere Zwangspause für Jockey Alexander Pietsch

Ehemaliger Champion war auf Galopprennbahn in Mülheim gestürzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.