Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Dortmund: Defensivspieler Julian Weigl wieder im Training

Borussia Dortmund: Defensivspieler Julian Weigl wieder im Training

23-Jähriger fehlte beim 3:1-Heimsieg gegen VfB Stuttgart erkältet.
Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund kann sich Hoffnungen auf einen Einsatz von Julian Weigl im Auswärtsspiel am Samstag, 18.30 Uhr, bei Hertha BSC machen. Der 23-jährige Defensivspieler hat wieder mit dem Lauftraining begonnen. Beim 3:1 gegen den VfB Stuttgart hatte er noch wegen einer Erkältung gefehlt.

Während Angreifer Maximilian Philipp (Außenbandriss) weiterhin pausieren muss, soll Rechtsverteidiger Lukas Piszczek (Fersenprobleme) zeitnah wieder in das Training einsteigen.

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Mönchengladbach: Schweizer Quartett im Einsatz

Yann Sommer, Nico Elvedi, Denis Zakaria und Breel Embolo gegen Irland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.