Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Mönchengladbach II: Thomas Kraus fehlt gegen Herkenrath

Mönchengladbach II: Thomas Kraus fehlt gegen Herkenrath

Angreifer muss gegen Schlusslicht wegen Gelbsperre zuschauen.


West-Regionalligist Borussia Mönchengladbach U 23 kann in der Partie gegen Schlusslicht TV Herkenrath 09 am Samstag, 23. März, nicht auf Thomas Kraus zurückgreifen. Der 31-jährige Angreifer muss gesperrt passen. Beim jüngsten 0:3 im rheinischen Derby bei der U 21 des 1. FC Köln sah er seine fünfte Gelbe Karte.

Für die Gladbacher war es die erste Niederlage seit Ende November (0:2 bei Rot-Weiß Oberhausen). Es folgten für die Mannschaft von Borussia-Trainer Arie van Lent (Foto) drei Siege und zwei Unentschieden, ehe die Serie nun in Köln wieder gestoppt wurde.

Das könnte Sie interessieren:

Wuppertaler SV jubelt dank Kevin Rodrigues Pires

Mehnert-Team verlässt Abstiegszone mit 1:0-Sieg gegen Aachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.