Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Mons: Erster Saisonsieg für Yasmin Almenräder

Galopp Mons: Erster Saisonsieg für Yasmin Almenräder

Mülheimer Trainerin freut sich über Volltreffer von Daring Lion.
Feiner Erfolg für Galopper-Trainerin Yasmin Almenräder (Foto): Der sechsjährige Hengst Daring Lion, der Almenräder auch selbst gehört, gewann auf der Galopprennbahn im belgischen Mons eine mit 2.400 Euro dotierte Prüfung zum Totokurs von 49:10. Für den Almenräder-Stall war es der erste Saisonsieg 2019.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp: Allofs-Hoffnung Potemkin landet nur auf Platz sechs

Im Grand Prix de Vichy ging es am Mittwochabend um 80.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.